Der Ursprung von Weihnachten

- Dec 25, 2019-

Weihnachten (Christmas), auch bekannt als Weihnachten, wird übersetzt als "Messe Christi". Es stammt aus der Römerzeit, um den Neujahrsopfertag zu feiern, und hat nichts mit dem Christentum zu tun. Nachdem sich das Christentum im Römischen Reich durchgesetzt hatte, folgte der Heilige Stuhl diesem folkloristischen Feiertag in das christliche System und feierte die Geburt Jesu. Weihnachten ist jedoch nicht die Geburt Jesu, da die Bibel weder den Tag der Geburt Jesu aufzeichnet, noch solche Feiertage erwähnt, die das Ergebnis des Christentums sind, das die antike römische Mythologie aufgreift.

Die meisten katholischen Kirchen werden am 24. Dezember, dh am frühen Morgen des 25. Dezember, eine Mitternachtsmesse halten, während einige christliche Kirchen eine gute Nachricht halten und dann am 25. Dezember Weihnachten feiern werden. Ein großer Zweig, die orthodoxe Kirche, feiert jedes Jahr am 7. Januar Weihnachten.

Weihnachten ist auch ein Feiertag in der westlichen Welt und in vielen anderen Regionen, wie Hongkong und Macao in Asien, Malaysia und Singapur.