Gasheizung

- Dec 10, 2018-

Ein Gasheizgerät ist ein Gasheizgerät mit einer variablen Platzierungsbasis, die es dem Heizgerät ermöglicht, weniger Platz zu benötigen, um den Transport und die Lagerung zu erleichtern, und bietet eine größere Flexibilität bei der Platzierung und Verwendbarkeit. Die ausziehbare Basis des Gasheizgeräts ist mit einem feststehenden Abschnitt 1 mit einer Führungsschiene 3 und einem beweglichen Abschnitt 2 versehen, der unter den feststehenden Abschnitt geschoben werden kann, und der feststehende Abschnitt ist mit einer Außenkante 4 und einer Zunge 8 zum Ziehen versehen Ausfahren und Fixieren des beweglichen Teils Die Spülung definiert die relative Bewegung der beiden Teile beim Einsetzen des Gaskanisters. Räder 11, 12 sind an der Unterseite beider Abschnitte angebracht, um die Gasheizung flexibler zu machen.